diagonal black

diagonal black
2016, HD-Videoinstallation / hd-video installation, 180 x 105 x 60 cm

Eine schwarze Diagonale wird schr├Ąg ├╝ber die Bildfl├Ąche des Videos gegossen. Im Verlauf kommen weitere Farben dazu, welche die Form aufl├Âsen. Allerdings bahnt sich die Diagonale immer wieder neu ihren Weg.
An dem Screen, auf dem das Video zu sehen ist, lehnt eine schwarze Strebe. Sie erscheint als Vorbild f├╝r die im Video nachgeahmte Diagonale. Beide beschreiben den Abstand zweier unterschiedlicher Ecken. Die schwarze Diagonale im Video spannt sich von einer Ecke des Monitors zur gegen├╝berliegenden und durchmisst dadurch seinen Bildraum. Hingegen definiert die Strebe einen bestimmten Bereich im Ausstellungsraum. Das wiederkehrende Bildelement schafft einen Bezug zwischen dem Bildraum des Videos und dem Ausstellungsraum.